Abschlusskonzert des Mozartfests Würzburg 2020 in va-Q-tec's Blauer Halle

Am 20. April 2020 wurde das Mozartfest Würzburg in seiner ursprünglich geplanten Version aufgrund der Corona Pandemie abgesagt. Ein Schlag für die Kulturszene – nicht nur in der Region Mainfranken. Seit dem Jahr 1921 findet das Würzburger Festival klassischer Musik statt, das va-Q-tec seit über 10 Jahren als Hauptsponsor unterstützt.

Das Team des Mozartfests hat trotz dieser erschwerten Bedingung nicht aufgegeben und das Programm Weitergehen | Mozartfest 2020 ins Leben gerufen. Auch in dieser Ausnahmesituation steht va-Q-tec den Organisatoren zur Seite: Am 27.06.2020 findet das Abschlusskonzert mit der lautten compagney Berlin in der Blauen Halle auf dem Betriebsgelände des Unternehmens statt. Hier finden sich die passenden Voraussetzungen, hochkarätige klassische Musik auch unter Corona-Bedingungen live genießen zu können.

Das neue, alternative Programm des Mozartfests finden Sie hier