Bau

IHR EXPERTE
FÜR VAKUUMISOLATION
IN GEBÄUDEN

Vakuumisolationspaneele
für die Gebäudedämmung

  • Reduzierung der Heizkosten und CO2-Emissionen
  • Langlebige Dämmleistung
  • Zulassung gemäß deutscher Bauzulassung & ETA
  • Geringe Dämmstärke erhöht die Nutzfläche
  • Verwendete Materialien sind gesundheitlich unbedenklich und recyclebar

Vakuumisolationspaneele für die Gebäudedämmung

va-Q-shield VIP C
  • Universal einsetzbar
  • Einzigartiger Brandschutz zertifiziert mit B-s1, d0 nach EN 13501-1
va-Q-vip F
  • Universal einsetzbar
  • kein zusätzlicher Oberflächenschutz
va-Q-vip XPS
  • Besonders geeignet für Bauelemente, Einbauteile, Boden- und Deckenanwendungen
  • Zusätzlicher Oberflächenschutz durch XPS Kaschierung
va-Q-vip F GGM
  • Besonders geeignet für Bodenanwendungen insbesondere mit Fußbodenheizung
  • Zusätzlicher Oberflächenschutz durch GGM Kaschierung
va-Q-vip Floor
  • Besonders geeignet für Balkone, Terrassen und Flachdächer
  • Als abgestimmtes Systemprodukt erhältlich

Als Vorreiter in der Vakuumisolationsbranche entwickeln wir innovative Dämmlösungen für Neubau und Sanierung. Die Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs) bieten hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dämmstärke und modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen. Sie sind besonders dann vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht und dennoch sehr gut thermisch gedämmt werden muss: Im Baubereich isolieren VIPs ca. 5-mal besser als konventionelle Materialien gleicher Dicke. Architekten und Planer können somit 80% des Platzes bei der Dämmung von Dächern, Böden, Brüstungselementen, Balkonen und Wintergärten sowie weiteren Innen- und Außendämmungen einsparen.

Unsere qualitativ hochwertigen Produkte sind Ergebnis intensiver Entwicklungsarbeit unserer Ingenieure. Die Qualitätssicherung eines jeden VIPs wird durch das weltweit einzigartige und patentierte va-Q-check® Kontrollsystem gewährleistet. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch ihre Langlebigkeit aus. Zusätzlich geben sie den Kunden Antworten auf grundsätzliche gesellschaftliche Anforderungen wie der Energieeinsparung und der Reduzierung von CO2-Emissionen, da sie den benötigten Einsatz von Heizenergie verringern.

Die EnEV (Energieeinsparverordnung) regelt den zulässigen Energieverbrauch von Gebäuden. Dabei werden Vorgaben an den Wärmedämmstandard u.a. von der Gebäudehülle vorgegeben, welche großen Einfluss auf die zu verwendende Wärmedämmung haben. Außendämmungen mit Vakuumisolationspaneelen (VIPs) können vielseitig verwendet werden, bieten eine platzsparende Alternative zur Dämmung mit herkömmlichen Materialien und steigern das Wohlbefinden in Bezug auf das Raumklima.

Brüstungselemente, auch Fassadenelemente, Fassaden-Sandwich-Elemente oder Isolierglas genannt, bieten eine weitere Anwendungsmöglichkeit in der Gebäudedämmung mit unseren Vakuumisolationspaneelen (VIPs).

Außenbereiche erhalten einen immer höheren Stellenwert bei den Bewohnern von Gebäuden und stellt eine zusätzliche Wohnfläche dar. Insbesondere Terrassen werden immer häufiger genutzt und bilden den Lebensmittelpunkt in der warmen Jahreszeit.
Häufig befindet sich unter Terrassen Wohnfläche, was für den Architekten bei der Planung der Dämmmaßnahmen eine besondere Herausforderung darstellt. Dieser Bereich muss fachgerecht gedämmt werden, aber die erforderliche Aufbauhöhe steht häufig nicht zur Verfügung. Zusätzlich soll der Übergang vom Außenbereich in den Wohnraum barrierefrei bleiben und keine Stolperkante enthalten.

Wintergärten erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und werden immer häufiger nachträglich angebaut oder bei Neubauten mitgeplant. Dank moderner Wärmeschutzgläser und Dämmstoffen ist ihre ganzjährige Nutzung möglich, ohne auf Komfort und Behaglichkeit zu verzichten. Selbst bei Kaltwintergärten verlängert sich die Nutzungsdauer durch die Verwendung von Vakuumisolationspaneelen (VIPs) über die Sommerzeit hinaus.

Die Dämmung von Flachdächern mit Vakuumisolationspaneelen (VIPs) ist leicht durchzuführen. Im Steildachbereich sind verschiedene Ausführungsvarianten bei der Verwendung von VIPs möglich, um sinnvolle und effiziente Dämmlösungen zu generieren.

Im Bereich der Bodenanwendung bieten VIPs enorme Vorteile. Sie eröffnen vielseitige Möglichkeiten der Verwendung von privaten Wohnhäusern bis hin zu gewerblich genutzten Bereichen, wie z.B. in Kühlräumen.

Wohnfläche ist besonders in Innenstädten durch das begrenzte Platzangebot teuer. Durch die Innendämmung von Wohn- und Bürogebäuden mit Vakuumisolationspaneelen (VIPs) kann zusätzlicher Wohnraum gewonnen werden, der beim Einsatz von konventionellen Dämmmaterialien verloren gehen würde.

Besonders bei vorproduzierten Gebäuden wie Fertighäusern, modularen Gebäuden und Containerbauten können Vakuumisolationspaneele (VIPs) im gewünschten Maß produziert und unkompliziert in bestehende Produktionsprozesse eingefügt werden.

Tiny Houses (engl. winzige Häuser) verfügen zumeist über eine Wohnfläche von 15 m² bis 45 m² und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit als günstiger Wohnraum in Großstädten, Ferien- oder Wochenendhäuser oder als mobile Büroflächen. Die größte Herausforderung besteht dabei in der Gebäudedämmung

va-Q-tecs Produktportfolio auf einen Blick

Hier können Sie unsere Produkte für die Gebäudedämmung aus nächster Nähe betrachten und sich mit unserem vollumfassenden Angebot an thermischen Transportlösungen vertraut machen.

Anwendungsbeispiele für die Gebäudedämmung

Grand Tower Frankfurt

Leben in der Stadt, Arbeiten um die Ecke, Dämmen mit Vakuumpanelen: ein Dreiklang, dem die Zukunft gehören dürfte. Schließlich explodieren seit Jahren die Bevölkerungszahlen in vielen Großstädten. Gleichzeitig ist der Raum dort sehr begrenzt, so dass jeder Quadratmeter Wohn- und Gewerberaum zählt – für jeden Einzelnen genau wie für die Gesellschaft als Ganzes.

Ultra-Niedrig-Energiehaus München

Im Jahr 2004 entstand parallel zur Weltkonferenz für erneuerbare Energien Renewables das FuturHaus Lehel in München. Das zukunftsweisende Wohn- und Geschäftshaus wurde für sein herausragendes Energiekonzept mehrfach ausgezeichnet, wozu unsere Vakuumisolationspaneele (VIPs) einen wesentlichen Beitrag leisteten.

Services von Va-Q-Tec für den Baubereich

Wir sind auf die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Produkte für thermische Dämmung spezialisiert und bieten unseren Kunden fundierte Beratung, um die beste Lösung für ihre individuellen Anforderungen zu finden. Unsere Experten verwenden modernste Software, um die thermische Leistung aller Produkte zu prognostizieren, zu analysieren und zu bewerten. Auf diese Weise bekommen Sie präzise Empfehlungen, welche Produkte für eine bestimmte Anwendung am besten geeignet sind.

Kontaktieren Sie
uns jetzt!

    U-Wert-Rechner zum Messen des Wärmeverlusts

    Der Wärmedurchgangskoeffizient “U-Wert” bezeichnet den Wärmedurchgang durch ein Bauteil in Abhängigkeit von dem Temperaturgefälle zwischen warmer und kalter Seite.

    Verwenden Sie den U-Wert-Rechner, um den Wärmeverlust mit einem oder verschiedenen Isoliermaterialien zu messen.

    Wir unterstützen Sie gerne!

    Unsere Experten aus dem Bereich Gebäudedämmung helfen Ihnen gerne bei jeglicher thermischer Herausforderung. Wir assistieren in allen Phasen eines Projektes, von der Erstauskunft bis zur Umsetzung.